Objektdetailansicht Fläche

/Objektdetailansicht Fläche
Objektdetailansicht Fläche2019-07-15T11:00:23+00:00

Verpachtung einer Baumschule inkl. Produktionshalle in WST/Torsholt

Titelbild - Objekt 271-18W
Objektbeschreibung
Beschreibung:
- Baumschulfläche ca. 3,26 ha
- Anteil an der Produktionshalle:
mit Tor und Seitentür
Größe ca. 150 m²

- Containerflächen mit zwei Gießwagen
- Freifläche
- Bewässerungsteich mit Kiesfilter
- neun Folien-Tunnel (verschiedene Größen von ca. 20m x ca. 3,5m bis ca 35m x
7m)
- Pumpenhaus
- Verpachtung zu sofort
- Preisvorstellung des Eigentümers: nach Gebotsabgabe
Lage:
Die Baumschule liegt in Torsholt, ein Ortsteil von Westerstede. Westerstede ist Kreisstadt des Ammerlandes und liegt ca. 20 km nordwestlich von Oldenburg an der A28 und etwa 30 km von der Stadt Leer entfernt. Sie hat ca. 22.000 Einwohner und bietet diesen eine moderne Infrastruktur, wirtschaftliche Lebensqualität, umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie ein breit gefächertes Freizeit- und Kulturangebot. Im Ortsteil Ocholt befindet sich der Bahnhof Westerstede-Ocholt an der Bahnstrecke Oldenburg-Leer. Auch eine Busverbindung nach Bad Zwischenahn oder Oldenburg ist vorhanden. Westerstede ist bekannt für seine wunderschönen Rhododendren. Europas größte, alle vier Jahre stattfindende Rhododendron-Schau »RHODO« lockt zahlreiche Gäste aus Nah und Fern.
Zudem sind in Westerstede alle Schulformen bis zum eigenständigen Gymnasium vorhanden.
Die sogenannte »Gesundheitsstadt im Grünen« ist Standort der Ammerlandklinik sowie des neu errichteten Bundeswehrkrankenhauses. Das Klinikum verfügt über Fachabteilungen mit teils internationalem Ruf und entsprechendem Einzugsbereich. Der Kurort Bad Zwischenahn mit seinem beliebten "Zwischenahner Meer" liegt nur ca. 10 km von Westerstede entfernt. Auch Bremen, die elftgrößte Stadt Deutschlands, ist über die gute Autobahnanbindung schnell erreicht.
Wichtige Informationen:
Courtage:
Bei Unterzeichnung des Pachtvertrages ist eine Courtage von 1,5 Monatspachten zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom Pächter zu zahlen.

Irrtümer/Zwischenverpachtung
Sämtliche Angebote und Angaben erfolgen freibleibend und unverbindlich. Die Grundlage zur Angebotserstellung waren Eigentümerinformationen oder Informationen Dritter, für die wir keine Gewährleistung übernehmen. Ansonsten gelten die Geschäftsbedingungen.

Widerrufsbelehrung:
Seit dem 13. Juli 2014 gilt das neue Widerrufsrecht. Somit können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail oder ? wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird ? auch durch Rücksendung der Sache) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs (oder der Sache). Der Widerruf ist an die ALV-Immobilien GmbH, Kolberger Straße 20, 26655 Westerstede, Tel: 04488/837-0, Fax: 04488/859091 zu richten.
Kontaktdaten
Kontaktperson Jana Jenderzi
Name:
Jana Jenderzi
Telefon:
04488 / 837-50
Fax:
04488 / 85 90 91
Anfrage

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [ALV- Immobilien Vermittlungsgesellschaft mbH, Kolberger Straße 20, 26655 Westerstede | Tel.: 04488 / 837-0, Fax: 04488 / 837-0, info@landvolk-immobilien.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anhang: Muster-Widerrufsformular zum Download

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@landvolk-immobilien.de widerrufen. *

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe Ihrerseits

Ich wurde ordnungsgemäß über mein Widerrufsrecht belehrt*

* Pflichtfelder

Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser verwaltet und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden und dadurch die Bereitstellung unserer Webseite ermöglichen oder erleichtern.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Akzeptieren